Valcasotto

News

<< Alle Ereignisse und neues

Ein Artikel über Valcasotto und Käse von Beppino Occelli

11 Februar 2020
Ein Artikel über Valcasotto und Käse von Beppino Occelli

Auch in Österreich erzählt man von der Güte und Qualität von Beppino Occelli’s Käse und Butter!

Das Prestige der Markenmilchprodukte von Occelli hat Alexandra, die österreichische Journalistin der auf Weinkultur spezialisierten Zeitschrift Vinaria, dazu veranlasst, das schöne Dorf Valcasotto zu besuchen, um die Reifungsorte und den Geschmack der Beppino-Käse kennen zu lernen.

Ein Artikel von Alexandra geschrieben  und in der Zeitschrift veröffentlichter  ,spricht über den Ruhm der italienischen Käse und die Wertschätzung in der ganzen Welt und ehrt dann die Käsesorten von Beppino Occelli, indem es als "die beste Käserei im Piemont nach Meinung vieler Geschäfte des Sektors" definiert.

Alexandra widmete dann einen ganzen Abschnitt dem Valcasotto und seinen ReifungKellern, wo dank der sorgfältigen Arbeit der erfahrenen Käsemeister der köstliche und unverwechselbare Geschmack der Occelli-Käsesorten "perfektioniert" wird.  Das Treffen mit Alessandra, der Chefin der “Locanda del Mulino”, ermöglichte es der österreichischen Reporterin, die Verwendung von Käse und Butter von Beppino und die Einzigartigkeit der Gerichte zu entdecken, ein Faktor, der jedes Jahr viele Touristen aus der ganzen Welt ins Valcasotto zieht.

Alexandra schließt dann den Abschnitt über die piemontesische Exzellenz auf diese Weise ab:

"[...] Und ehrlich gesagt: ein einfaches Brot und Butter - natürlich nur mit den besten Produkten - ist mehr als genug, um den Gaumen zu erfreuen."

Ein großes Dankeschön an Alexandra für den wunderbaren Artikel, der in der Zeitschrift Vinaria veröffentlicht wurde, und dafür, dass sie unser willkommener Gast im "Käsedorf" Valcasotto war.

^ Torna in cima